Wäsche in der Waschmaschine sammeln

So sparst du Platz und Zeit.

Als Single weiß man, wie schwer es sein kann, eine ganze Waschladung zusammenzubekommen. Gefühlt muss man viel zu selten waschen und hat dann ewig die schmutzige Wäsche irgendwo rumliegen. Die meisten Menschen benutzen einen Wäschekorb oder einen Wäschesammler, um die Schmutzwäsche darin aufzubewahren. Aber es ist auch möglich, die Wäsche einfach in die Waschmaschine zu stopfen, bis man genug zusammen hat, um zu waschen. Das spart Zeit und Platz. Was du dabei beachten solltest, habe ich dir hier zusammengefasst."

Dreckige Wäsche in Waschmaschine lagern?

Selbstverständlich kannst du deine dreckige Wäsche in der Waschmaschine sammeln, bis du genug Teile zusammen hast, damit sich ein Waschgang lohnt. Dabei solltest du jedoch einige Punkte beachten:

  • Nasse Schmutzwäsche sollte erst trocknen, bevor man sie in der Waschmaschine zwischenlagert. Ansonsten könnte sie mir der Zeit anfangen zu schimmeln. Das gilt auch für die restliche Wäsche in der Maschine, die mit der feuchten Kleidung in Berührung kommt.
  • Besonders schmutzige Wäsche, die durch Dreck, Kot oder Urin verunreinigt ist, sollte immer direkt gewaschen werden. Ansonsten können sich die Bakterien in der Waschmaschine ausbreiten. Wähle in diesem Fall immer eine Temperatur von 90 °C, um alle Keime abzutöten.
  • Wenn du deine Wäsche in der Waschmaschine sammelst, solltest du diese öfter reinigen. Immerhin können sich durch die Schmutzwäsche Bakterien in der Trommel ausbreiten. Moderne Waschmaschine verfügen meist über ein Programm zur Trommelreinigung. Du solltest aber auch das Waschmittelfach regelmäßig gründlich putzen. Wie du deine Waschmaschine richtig reinigst, kannst du dir in diesem Ratgeber durchlesen.

Wie lange kann man die Wäsche in der Waschmaschine lagern?

Normal verschmutzte Wäsche kannst du im Prinzip sehr lange in der Waschmaschine zwischenlagern. Denn ob die Wäsche im Wäschekorb liegt oder der Trommel der Waschmaschine, spielt letzten Endes keine Rolle. Nur besonders verdreckte Teile solltest du immer umgehend waschen, um eine Verschmutzung der Waschmaschine vorzubeugen.

Das könnte dich auch interessieren: