Artikel

Ohne Kreditkarte auf OnlyFans bezahlen

Diese 4 Alternativen gibt es zur Bezahlung mit Kreditkarte.

Vorschaubild zum Artikel "Bei OnlyFans ohne Kreditkarte bezahlen"
Die voreingestellte Bezahlmethode auf OnlyFans ist nach wie vor die Kreditkarte. Je nachdem, aus welchem Land du stammst, gibt es aber auch weitere Bezahlmethoden. Diese 4 Alternativen stehen dir im Moment zur Verfügung, sofern du in Deutschland wohnst.

1. Virtuelle Kreditkarte

Falls du dir keine physische Kreditkarte zulegen willst, könntest du dir auch einfach eine virtuelle erstellen. Hierfür gibt es diverse Anbieter, bei denen du ein Konto erstellen kannst. Im Anschluss musst du deine Kreditkarte mit Guthaben aufladen und kannst so online mit ihr bezahlen – natürlich auch bei OnlyFans."

2. Giropay

Über das Online-Bezahlverfahren Giropay kannst du dein Guthaben auf OnlyFans aufladen und damit die Abogebühren für deine Lieblingsinfluencerinnen bezahlen. So kommst du ganz ohne Kreditkarte an die Inhalte.

3. Sofortüberweisung

Wer keine Kreditkarte besitzt, kann auch einfach per Sofortüberweisung auf OnlyFans bezahlen. Dazu musst du selbstverständlich das Online-Banking bei deiner Bank eingerichtet haben.

4. Paysafecard

Die Paysafecard ist eine Prepaid-Karte, mit der du anonym online bezahlen kannst. Auf OnlyFans wird sie mittlerweile als Bezahlmethode akzeptiert. So kannst du den Dienst auch ohne Kreditkarte nutzen. 

Ist OnlyFans kostenpflichtig?

Nein, die Erstellung eines Accounts auf OnlyFans ist kostenlos. Anders als bei Facebook oder Instagram kann jedoch das Folgen gewisser Influencer kostenpflichtig sein. Diese können für die Inhalte ihres Accounts Abogebühren zwischen 5 und 50 US-Dollar festlegen. 

Warum kann man auf OnlyFans nicht mit PayPal bezahlen?

Auf OnlyFans kann man nicht mit PayPal bezahlen, weil das Unternehmen in seiner Nutzungsrichtliniebestimmte sexuell orientierte Materialien und Dienste“ ausschließt. Du kannst jedoch per Kreditkarte, Giropay, Sofotüberweisung oder Paysafecard bezahlen.

Wird bei OnlyFans die Identität überprüft?

Die einfache Registrierung ist zunächst ohne Identitätsprüfung möglich. Wer aber eigene Inhalte posten will, muss einen Identitätsnachweis erbringen. Für die Nutzung der Dienste muss man mindestes 18 Jahre alt sein, heißt es in den AGB des Unternehmens.

Das könnte dich auch interessieren: