Ab wie viel Jahren darf man ins Solarium?

In Deutschland gibt es ein Mindestalter für den Besuch von Sonnenstudios.

Ab wann darf man in ein Sonnenstudio?

Das Mindestalter für den Besuch in einem Solarium liegt bei 18 Jahren. Der Zutritt ist Minderjährigen per Gesetz verboten. In § 4 Gesetz zum Schutz vor nichtionisierender Strahlung bei der Anwendung am Menschen (NiSG) steht, dass die Bestrahlung der Haut mit künstlicher ultravioletter Strahlung Kindern und Jugendlichen nicht gestattet werden darf. Dabei spielt es keine Rolle, ob sich das Solarium in einem Sonnenstudio, Fitnessstudio oder in einer anderen Einrichtung befindet."

Warum darf man unter 18 Jahren nicht ins Solarium?

Grund für das Mindestalter in Sonnenstudios ist die besonders empfindliche Haut von Kindern und Jugendlichen. Die Haut ist dünner als bei Erwachsenen und hat weniger Eigenschutz. Die künstliche UV-Strahlung eines Solariums ist aber ebenso gefährlich wie die der Sonne. Minderjährige müssen daher besonders vor den Risiken wie Hautkrebs geschützt werden, wie das Bundesamt für Strahlenschutz schreibt.

Ins Solarium mit einer Einverständniserklärung?

Das Zutrittsverbot für Solarien gilt unabhängig von der Einwilligung der Eltern. Selbst wenn ein Jugendlicher eine Einverständniserklärung hat, darf ihm kein Einlass ins Sonnenstudio gewährt werden. Hier ist der Gesetzgeber sehr strikt. Allerdings sind die Betreiber von Solarien für die Einhaltung des Verbots zuständig. Ihnen droht bei einem Verstoß eine Geldstrafe, die in Extremfällen bis zu 50.000 € betragen kann. Die Jugendlichen können jedoch nicht in die Pflicht genommen werden, wenn ein Betreiber das Verbot missachtet und ihnen Einlass gewährt.

Dürfen Jugendliche zu Hause ins Solarium?

Der private Bereich ist vom Jugendschutz ausgenommen. Das heißt, dort greift die Fürsorgepflicht der Eltern. Diese können selbst entscheiden, ob sie den Jugendlichen Dinge erlauben, die in der Öffentlichkeit verboten sind. Das Verbot für Solarien hat jedoch einen guten Grund, weshalb Eltern sich zweimal überlegen sollten, ob sie ihren minderjährigen Kindern zu Hause eine Sonnenbank aufstellen.

Das könnte dich auch interessieren: