Kaffeesäcke waschen

Hier zeige ich dir, wie du Kaffeesäcke richtig wäschst.

Alte Kaffeesäcke haben einen unvergleichlichen Charme, der sie zu etwas ganz Besonderem macht. Egal, ob du aus den alten Jutesäcken einen Kissenbezug nähen oder sie zur Aufbewahrung verwenden willst, es kann nicht schaden, sie einmal gründlich durchzuwaschen. Worauf du dabei achten solltest, verrate ich dir im Artikel."

Jutesack in der Waschmaschine waschen?

Kaffeesäcke bestehen aus Jute und sind daher weniger geeignet für die Waschmaschine. Diese könnte ihnen zu sehr zusetzen und das Endergebnis schrecklich aussehen. Das hat mein Eigenversuch mit einem Jutebeutel gezeigt, der in der Waschmaschine leider eingelaufen ist.

Wenn du die Waschmaschine trotzdem verwenden willst, würde ich die Kaffeesäcke mit einem Kaltwaschgang und einem schonenden Programm waschen. Nimm am besten ein Woll- oder Seideprogramm. Dabei kann am wenigsten schief gehen.

Achte darauf, dass die Säcke nicht zu sehr geschleudert werden, ansonsten sind sie nachher total verknittert. Willst du jedoch kein Risiko eingehen, würde ich die Kaffeesäcke stattdessen von Hand waschen.

So wäscht man Kaffeesäcke von Hand

Du brauchst lediglich ein mildes Waschmittel (oder reine Soda), einen großen Eimer und Wasser. Fülle den Eimer mit Wasser und gib das Waschmittel hinzu. Verrühre es gründlich und wirf dann den Kaffeesack hinein. Tauche ihn tief in den Eimer und sorge dafür, dass er sich ordentlich mit dem Waschwasser vollsaugt.

Lasse den Kaffeesack nun mindestens 30 Minuten einweichen, bevor du ihn mit klarem Wasser ausspülst. Dabei sollten alle Waschmittelrückstände aus dem Stoff gewaschen werden. Zum Trocknen hängst du den Sack am besten an die frische Luft. Schüttle ihn davor aber gut aus, damit keine Falten entstehen.

Kaffeesack entfusseln

Jutesäcke können mit der Zeit stark fusseln. Das sieht nicht nur unschön aus, sondern kann auch ordentlich kratzen, wenn man sie als Kissenbezug verwendet. Du kannst die Fusseln entweder mit einer Schere wegschneiden oder einen Fusselrassierer zum Entfusseln verwenden. Oder du streichst die Kaffeesäcke mit einem Tierhaarentferner ab. Auch so lassen sich die Fusseln beseitigen.

Das könnte dich auch interessieren: