Artikel

Router verstecken

Dein Router stört dich und du würdest ihn gerne verstecken. Hier sind 5 Ideen, Tipps und Tricks für dich!

Router in a Box

Um den Router zu verstecken, brauchst du nicht mehr als eine gewöhnliche Dekokiste. Schneide ein Loch für die Kabel in die Rückseite, legen den Router hinein und schließe ihn an. Deckel drauf und der Router ist weg. Um ein Überhitzen zu vermeiden, solltest du das Loch für die Kabel vielleicht etwas größer ausschneiden oder eine Kiste wie im Bild verwenden.

Router in Buch verstecken

Für diesen Trick brauchst du eine alte Buchhülle ohne Seiten. Die Seiten lassen sich mit einem Teppichmesser recht einfach vom Einband lösen. Lege den Router hinein und schon sieht es aus, als läge dort nur ein Buch.

Router im Wandschrank verbergen

Ein kleiner Wandschrank kann ebenfalls als Versteck für den Router genutzt werden. Einfach die Rückwand weglassen und den Schrank so montieren, dass der Router darin verschwindet. Dieser Trick kann natürlich auch mit Regalen umgesetzt werden. Im Regal selbst verschwindet der Router hinter einem Körbchen oder einem schicken Wandeinsatz.

Quelle: Makezine

Verkleidung bauen

Musst du den Router aufgrund der Funktionalität an einer offensichtlichen Stelle anbringen, lässt er sich wunderbar hinter einer Verkleidung verstecken. Diese könnte zum Beispiel ein mit Stoff bespannter Holzrahmen sein oder ein selbstgebautes, hohles Tiny-Sideboard. Hierzu brauchst du lediglich eine Frontseite, zwei Seitenteile und einen Deckel. Alles verkleben, anstreichen und schon ist vom Router und den Kabeln nichts mehr zu sehen.

Routerversteck kaufen

Auch der Handel kennt das Problem der hässlichen Routerboxen und verknoteten Kabel. Mittlerweile gibt es eine große Auswahl an diversen Wandhalterungen, Regalen und Boxen. Besonders stylisch sind schwebende Modelle.

Quelle: Lessing

Weitere Ideen, um den Router zu verstecken:

  • Unter dem Tisch montieren, wo ihn sowieso keiner sieht.
  • An Orten verstecken, wo er nicht auffällt: Abstellkammer, Besenkammer, Decke.
  • Den Router in einen Korb legen und ein Loch für die Kabel ausschneiden.

Hinweise:

  • Achte darauf, dass der Router nicht überhitzt und vor Feuchte geschützt ist.
  • Je nach Position und Versteck des Routers, kann das Signal schwächer werden.
  • Bei aller Ideenvielfalt sollte der Router immer noch gut erreichbar sein.

Das könnte dich auch interessieren: