Überlauf der Badewanne reinigen

Der Badewannen-Überlauf stinkt? So gehst du das Problem an.

Es kann vorkommen, dass aus dem Überlauf der Badewanne ein unangenehmer Geruch entfleucht. Was die Gründe für den Mief sein können und was du dagegen tun kannst, erfährst du im Artikel."

Überlauf der Badewanne stinkt wegen Nichtnutzung

Der üble Geruch aus dem Badewannenüberlauf kann entstehen, wenn man die Wanne zu lange nicht genutzt hat. Denn normalerweise steht im Siphon, mit dem der Überlauf verbunden ist, Wasser. Dadurch können die üblen Gerüche aus den Rohren und der Kanalisation nicht in die Wohnung gelangen.

Benutzt man die Wanne aber zu lange nicht, kann das Rohr austrocknen und der Geruch sich einen Weg durch den Überlauf und den Abfluss nach draußen suchen. Solltest du die Wanne also tatsächlich lange nicht mehr benutzt haben, dann spül den Überlauf gut mit Wasser durch. Lass das Wasser ein bis zwei Minuten laufen und prüfe im Anschluss alle paar Stunden, ob der Geruch verschwunden ist.

Tipp: Rieche auch am Abfluss. Vielleicht rührt der Geruch eigentlich von dorther. Eine Anleitung zur Abflussreinigung findest du hier.

Du musst den Badewannen-Überlauf reinigen

Es könnte natürlich auch sein, dass der Überlauf schlicht und einfach schmutzig ist und daher stinkt. Hier kann eine gründliche Reinigung Abhilfe leisten. Zunächst einmal kannst du heißes Wasser direkt in den Überlauf kippen. Für ein besseres Ergebnis kannst du dem Wasser Zitronensäure beimischen. Bei dieser Gelegenheit könntest du gleich mal wieder deinen Wasserkocher entkalken.

Alternativ könntest du auch einen Dampfreiniger zur Hand nehmen und den heißen Dampf durch den Ablauf schicken. Wenn das nichts hilft, besorge dir einen Enzymreiniger (Auf Amazon kaufen / ANZEIGE) und sprühe ihn in den Überlauf der Wanne. Dieser enthält kleine Mikroorganismen, welche die Geruchsursache im wahrsten Sinne des Wortes vertilgen.

Manchmal hilft nur Austauschen

Sollte weder die Nichtnutzung noch Schmutz das Problem sein, solltest du vielleicht besser einen Handwerker zu Rate ziehen. Er kann dir helfen, das Problem zu orten und eine Lösung dafür zu finden.

Manchmal hilft nur noch der Austausch der kompletten Überlaufgarnitur. Je nachdem, wie der Ablauf verbaut ist, können hier aber aufwändige Arbeiten mit Kosten im mittleren dreistelligen Bereich oder höher auf dich zukommen.

Das könnte dich auch interessieren: