Artikel

Mundschutz aus Unterhose

Mundschutz schnell und einfach = Unterhose.

Da mittlerweile auch in Deutschland die allgemeine Maskenpflicht angekommen ist, fragen sich derzeit viele Verbraucher, wo sie noch schnell eine Maske herbekommen. Wer sich nicht schämt, seine eigene Unterhose in der Öffentlichkeit auf dem Kopf zu tragen, der kann diese zu einem improvisierten Mund-Nase-Schutz umfunktionieren. So geht’s.

Unterhose als Mundschutz: Anleitung

  • Ziehe das eine Bein der Unterhose über den Kopf bis zum Hals runter.
  • Ziehe den Stoff nun über Nase und Mund.
  • Für einen besseren Halt kannst du das andere Bein hinten über den Kopf ziehen.

Mit einer schlichten Unterhose solltest du so zumindest die ersten Tage zurande kommen, bis du eine richtige Maske besorgen kannst. In Kombination mit einem hochgeschlossenen Pullover sollte die Unterhose sich nicht von einem alten T-Shirt unterscheiden lassen.

Das könnte dich auch interessieren: